zurück zur Storys

 

Besondere Kennzeichen von Tamino und Milo

 

Tamino

Tamino hat viele Kennzeichen, die man leichter identifizieren kann. Ganz schwarz, weiße Pfoten und weiße Hinterpfoten wie Kniestrümpfe, miniweiße Spitze an der Schwanzspitze, weiße Brust, weiße schmale Streifen am Bauch und weiße am Unterbauch. Weißes Kinn und zwei Streifen am Maul so wie Hasenzähne. Augen schielen manchmal und gucken verträumt. Er hat auch ein paar (nur 2-4) Haarstriche in weiß an der Stirn ganz genau in der Mitte zwischen den Augen.

 

   
   

 

 

Milo

Rosa Maul mit schwarzen Fleck ganz oben im Maulraum, kann man beim Gähnen gut sehen. Er nuckelt gern, wenn man sich mit dem Finger seinem Maul nähert. Ein paar einzelne Haarstriche auf dem schwarzen Fell. Nur ein paar Härchen ca. 6-8 Striche in weiß auf dem Bauch, mehr nicht. Sie fallen nicht besonders auf. Sonst hat Milo keine besonderen Kennzeichen.  Ich kenne ihn aber trotzdem ganz gut vor allem wegen der  Körpergröße und Form zb am Kopf etc.

 

   

zurück nach oben

 © Copyright: www.claudia-katzen.de - Claudia Krämer